Fotobox-Aktion auf dem Zinndorfer Oktoberfest

Am 4. Oktober ging es mit der Fotobox in den Landkreis Märkisch-Oderland. Auf dem Zinndorfer Oktoberfest stellten wir den Gästen EU-geförderte Projekte vor, luden sie ein, ein Erinnerungsfoto in der Fotobox zu machen und unsere Giveaways und Informationsmaterialien mit nach Hause zu nehmen.

Vor allem der virtuelle Rundgang durch die Projektlandschaft kam gut an – so konnten die Gäste feststellen, dass nur wenige Kilometer entfernt Projekte gefördert werden, von denen sie selbst profitieren können: Der Lotsendienst, der Gründungsinteressierte umfangreich berät, wird beispielsweise aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert, die Allresist GmbH wurde durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt und die Hofmanufaktur wurde dank des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) um eine Brennerei erweitert.